Seiten

Mittwoch, 26. Juli 2017

Gebet zum Schutzengel

Heute begann ich den Tag wieder mit einem Dankgebet. Außerdem betete ich zu meinem Schutzengel:


Heiliger Schutzengel mein, lass mich dir empfohlen sein; in allen Nöten steh' mir bei und halte mich von Sünden frei. An diesem Tag, ich bitte dich, beschütze und bewahre mich. Amen.


Ich wünsche euch heute allen einen guten Tag und gratuliere am Gedenktag der Eltern Marias allen Annas+Joachims zum Namenstag!

Kommentare:

  1. Guten Tag Sharela!

    Ich freue mich sehr, daß Du wieder da schreibst!

    "Heiliger Schutzengel mein, lass mich dir empfohlen sein; in allen Nöten steh' mir bei und halte mich von Sünden frei. An diesem Tag, ich bitte dich, beschütze und bewahre mich. Amen."

    - O.g. Zeilen möchte ich auf meinen Nachtisch liegen sehen. Ich tue es bald .....

    - Mein Schutz-Enegel ist für mich heutzutage ein Lützel faul, trozt dem ich hoffe, ich bin sogar gewiß, daß ein Tag kommt (früher oder später) um mir zu helfen.
    Du kannst mir nicht ja glauben, deß der Teufel den ganzen Tag und Nacht tut mir Weh (das ist eine Pein an ganzen mein Koerper. Ich suchte eine Hilfe bie Ärzten, aber vergeblich (leider).

    - Das wäre für Heute ......

    Schöne Grürße aus O/S, und Grüß Gott!

    Valentin August Mosch .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Valentin August,
      Vertrauen Sie nur fest auf Gottes Beistand. Auch wenn Ihre Situation tatsächlich schwierig und sehr anstrengend ersccheint, so bin ich ebenfalls gewiß, dass der liebe Schutzengel und der Heilige Geist Sie nicht allein lassen. Niemals!
      Liebe Grüße
      Sharela

      Löschen
  2. > .... O.g. Zeilen möchte ich auf meinen Nachtisch ...

    Entschuldigung: Es soll NACHTTIASCH sein ..

    mfg.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich komisch, .... :

    NACHTTISCH, NACHTTISCH, NACHTTISCH ....

    MFG.

    AntwortenLöschen