Seiten

Donnerstag, 11. Januar 2018

Jetzt geht es richtig los!

Das Jahr 2018 ist schon 11 Tage alt. Es ist noch ziemlich frisch. Und doch kann man schon überlegen: Halte ich mich an meine Neujahrsvorsätze? Oder hab ich sie schon gebrochen?

Gott ist barmherzig. Er liebt uns trotz unserer Schwächen und gibt die Geduld nicht auf.

Deshalb sollten wir mit uns selbst erst recht Geduld haben. Also nicht aufgeben!

Wenn Gott uns immer wieder eine Chance gibt, dann müssen wir das auch tun. Und die Chance nutzen.

Das Jahr 2018 bietet noch so viele Chancen zu lernen, zu wachsen, sich zu freuen und Gott zu danken!


1 Kommentar:

  1. Ich habe mir zwei Dinge ganz, ganz fest vorgenommen.
    1. Keinen Menschen umbringen!
    2. Keine Bank überfallen!

    Und bis jetzt klappt das ganz problemlos.

    AntwortenLöschen